Dieser Satz kein Verb und anderes

Juchhuuuuu! Am Freitag hammwer alle frei... Schalalalala.

Aber heute ist erst Dienstag. Und da hat noch keiner frei. Auch wenn wir ja eigentlich militant unzuverlässig sind. Eigentlich gehen wir nämlich alle drei jeden Tag um 13 Uhr. Zumindest nehmen wir uns das jeden Tag vor *ggg  klappt nur nie und bestimmt hätte auch der Chef wirklich was dagegen.

Hab ich eigentlich schon erzählt, dass ich die anderen beiden hier blogtechnisch sozusagen defloriert habe? (Tolles Wort, meine beste Freundin in Kindertagen hatte ernsthaft eine Holsteinerstute mit dem schönen Namen "Deflorata". Ich konnte damit nicht wirklich was anfangen, bis meine Ma mir mal irgendwann erklärt hat, weshalb sie immer so grinsen musste, wenn ich begeistert von dem Pferd erzählte.) Ich selbst führe durch dieses Blog hier nämlich ein geheimes Doppelleben *g

Aber zurück zum Titel: Ich bin mir sicher, dass das Motto sehr vieler Menschen der Firma xy ist. Wenn ich diese Antworten auf meine Schreiben lese, dann kräuseln sich mir mit schönster Regelmäßigkeit die Fußnägel, meine Nackenhaare stellen sich auf und ich frage mich, wie bitte jemand, der offensichtlich der deutschen Sprache so wenig mächtig ist, jemals einen Job in einem Büro hat bekommen können. Verben fehlen, das Komma, das unbekannte Wesen, generell ist Interpunktion ein Wort, von dem viele der Erwähnten wahrscheinlich noch nicht einmal buchstabieren können, geschweige denn wissen, was das ist und ob man das essen kann. Ach ja, Grammatik? Fehlanzeige. Ich weiss nicht, wie oft ich der lieben Nemesia und dem liebsten Fünkchen laut vorlese, was dann sehr zur allgemeinen Erheiterung beiträgt. Das ist bitte nicht falsch zu verstehen. Mein Deutsch ist weit entfernt davon perfekt zu sein. Ich sag nur "Vereinbahrung" - Autsch! - Aber ich hoffe doch, dass ich halbwegs verständliche Sätze auf die Reihe bekomme.

Ansonsten ist alles beim Alten. Wir lachen viel und gerne laut, arbeiten und der Weckmann macht seinem Namen alle Ehre. Ach ja, Funkie ist Schaschlik mit Pommes und Pita holen. Aber bestümmt kommt sie ganz bald wieder.

Gruß und Kuß

Die Olli

bueroblog am 15.5.07 14:23

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen